Achtsamkeit, die
Substantiv, feminin

Moin!

Bis dato gibt es noch kein Verbot unserer Arbeit im Salon, dennoch wollen wir Verantwortung übernehmen und unseren Beitrag zur Verlangsamung der Ansteckung mit CoVid-19 leisten.

– Ab heute mit sofortiger Wirkung bitten wir jeden Gast der zu uns kommt direkt seine Hände zu waschen, und zu desinfizieren. Wir stellen euch
alles bereit, gerne dürft ihr euer eigenes benützen wenn ihr wollt.

– Wer Anzeichen der Erkrankung hat oder aufweist wird nach Hause
geschickt. Wer sich Krank fühlt darf jederzeit seinen Termin absagen.

– Wir bitten euch eure Getränke selbst mitzubringen um für euch sicher zu Garantieren , dass wir euch nicht kontaminieren. Unsere Teeküche bleibt vorerst geschlossen.

– Wir garantieren euch die höchstmögliche Vorsicht und Hygiene bei unseren Werkzeugen und Arbeitsmitteln die wir bieten können.

– Bis auf weiteres Verzichten wir auf Händeschütteln etc. sowie Dienstleistungen im Gesicht) Augenbrauen, Rasuren, Makeup)

– Bitte kommt alleine um nicht zu grosse Ansammlungen von Menschen im Salon zu haben.

– Wenn möglich bitten wir euch mit EC Zahlung vorlieb zu nehmen.

Dies sind unsere Massnahmen bis auf Weiteres.

Sollte es dennoch zu einer Schliessung kommen, bitten wir euch
Verständnis aufzubringen, dass wir eure Termine nicht wahrnehmen
können, und auch noch nicht wissen wie wir diese verschieben sollen.

Wir arbeiten aber daran.

Eure Komplizen